Waldarbeiterunfall Welitsch

Heute wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Welitsch und Stockheim, sowie dem Rettungsdienst und der Bergwacht Rennsteig in ein Waldgebiet bei Welitsch alarmiert. Aufgrund erschwerter Rettungsbedingungen wurde der Rettungshubschrauber Christoph 27 aus Nürnberg alarmiert, da dieser über eine Seilwinde verfügt. Mittels der Seilwinde konnte der Patient schonend gerettet werden. Der Patient wurde anschließend in eine Klinik abtransportiert. Ein Dank geht an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit. Wir wünschen eine gute Besserung


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung - Sirene, Funkwecker, Handy
Einsatzstart 17. April 2021 13:48
Fahrzeuge MZF
HLF 20/16
LF20 KatS
GW
Alarmierte Einheiten - Feuerwehr Pressig
- Feuerwehr Welitsch
- Feuerwehr Stockheim
- Bergwacht Rennsteig
- Polizei Oberfranken
- Christoph 27 aus Nürnberg
- Rotkreuz Pressig
- Rotkreuz Steinbach am Wald
- Rotkreuz Kronach